Q & A

Was ist Yoga und was sind die Vorteile?

Yoga ist eine 5000 Jahre alte Wissenschaft aus Indien. Dabei werden Bewegungen, Körperhaltungen, Atemübungen und Entspannung miteinander kombiniert. Es gibt viele verschiedene Yoga-Stile. Hier findest du eine Aufstellung der wichtigsten Stile. Dank Yoga wirst du beweglicher, kräftiger und du kannst Stress reduzieren.

Was ist Pilates und was sind die Vorteile?

Pilates auch Pilates-Methode genannt, ist ein systematisches Ganzkörpertraining zur Stärkung der Muskulatur. Insbesondere zur Stärkung des Beckenbodens, der Bauch- und Rückenmuskulatur. Indem nicht einzelne Muskeln, sondern ganze Muskelketten angesprochen werden, stärkst du deine Tiefenmuskulatur, stärkst und straffst die Körpermitte.

Was ist POP Pilates und was sind die Vorteile?

POP Pilates® ist eine Fusion aus Bauch-Training und Ganzkörperdefinition. Die Bewegungen werden zu peppigen Popsongs choreographiert. Dieses intensive, mattenbasierte Training fliesst rhythmisch von einer Übung zur nächsten und hilft dabei einen felsenfesten Bauch zu entwickeln. Bei diesem Workout kommst du ins Schwitzen, übst deine Koordination und hast eine Menge Spass!

Was ist Mindful Meditation und was sind die Vorteile?

Mindful Meditation ist eine geführte Meditation, bei welcher du stimmlich durch die Meditation geführt wirst. Mit dieser Methode kannst du Stress im Alltag reduzieren.

Wie kann ich eine Stunde buchen?

Du kannst über unsere Webseite buchen oder über die Mindbody App. Nachdem du dich registriert hast, kannst du schnell und einfach Stunden buchen und dich auch wieder abmelden.

Kann ich vor Ort bezahlen?

Um deinen Platz zu reservieren, musst du dich online anmelden. Daher ist es leider nicht möglich, vor Ort zu bezahlen. Falls du keine Kreditkarte hast, dann schreibe uns bitte ein Mail an: karin@bringitom.ch

Muss ich meine eigene Matte mitbringen?

Nein. Wir haben qualitativ hochwertige Matten, Blöcke, Straps, Decken und Kissen im Studio. Du darfst aber gerne deine eigene Matte mitnehmen, wenn du möchtest.

In welcher Sprache sind die Stunden?

Die Stunden finden auf Englisch und/oder Deutsch statt und richten sich nach den Teilnehmer*innen.

Ich bin Anfänger. Welche Stunden sind für mich geeignet?

All unsere Klassen sind Multi-Level. Das heisst, es gibt Herausforderungen für Anfänger und Fortgeschrittene. Wenn du noch nie Yoga gemacht hast, dann empfehlen wir dir unseren Blog-Artikel für Yoga-Anfänger zu lesen.

Ich bin sehr unbeweglich. Kann ich trotzdem an den Stunden teilnehmen?

Bei unseren Stunden geht es nicht darum, etwas bereits zu können. Wir haben einen positiven Ort geschaffen, wo man Posen und Bewegungen üben und daran wachsen kann. Wenn du regelmässig trainierst, wirst du deine Beweglichkeit automatisch verbessern.

Ich möchte Kraft aufbauen. Sind die Stunden bei BRING IT OM dafür geeignet?

Pilates und Yoga eignen sich hervorragend für den Kraftaufbau bei regelmässigem Training.

Ich habe körperliche Beschwerden und fühle mich deshalb eingeschränkt. Kann ich trotzdem Yoga und Pilates praktizieren?

Ja, klar. Yoga und Pilates helfen bei vielen körperlichen und seelischen Beschwerden. Informiere deine Lehrerin über deine Einschränkungen, dann kann sie die Übungen, wenn nötig für dich modifizieren.

Was soll ich anziehen?

Für Pilates und Yoga trägst du am besten bequeme Sportkleidung. Für die Meditation brauchst du keine besondere Kleidung.

Kann ich vor dem Training etwas essen?

Wir empfehlen, zwei Stunden vor dem Training nichts mehr zu essen. Ein kleiner Snack ist ok.

Gibt es beim Studio Parkplätze?

Es gibt rund ums Studio gebührenpflichtige Parkplätze und blaue Zone.

Wie komme ich mit dem ÖV zum Studio?

Wir sind sehr zentral in Zürich Seefeld gelegen. Vom Stadelhofen und vom Kreuzplatz sind es 5 Gehminuten, vom Bellevue 7 Minuten. Du nächste Tram-Station heisst „Kreuzstrasse“ und wird vom 2er und 4er Tram angefahren. Der Eingang zum Studio befindet sich im Hinterhof der Kreuzstrasse 41. Vom Vordereingang gehst du einfach links, biegst nach rechts in die Klarastrasse ein und gehst um das Gebäude herum zum Parkplatz auf dem Hinterhof. Da findest du uns!

 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar